Thomas Warnack
Distelhummelhof
Thomas Warnack

Wir haben ein neues Zuhause :)

Das viele Daumen drücken, mit uns Bangen und uns unterstützen hat sich gelohnt - vielen herzlichen Dank an dieser Stelle. Wir haben einen neuen Standort, einen Aussiedlerhof gefunden und der Distelhummelhof bleibt bestehen bzw. kann sich weiterentwickeln und das schönste, wir bleiben innerhalb der Gemeinde Leibertingen.

Wir sind unendlich dankbar, sehr glücklich und erleichtert und voller Tatendrang.

Falls ihr wissen wollt, wie unser Einzug mit den Eseln war, lest gerne den schönen Artikel aus dem Südkurier LINK

Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße

Julianna & Carsten

Wir sind
Julianna Ranzmeyer und Carsten Weber.

Julianna kommt ursprünglich aus Augsburg, war dann ein paar Jahre in Karlsruhe und hat dort Geoökologie studiert. Auf dem Birkenhof in Karlsruhe, damals Lernort Bauernhof, hat sie eine Trainerausbildung für den Lernort Bauernhof absolviert.

Carsten kommt aus Karlsruhe und hat sich bereits von Kindesbeinen an mit Tieren und Pflanzen beschäftigt. Schon früh hat er sich für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen eingesetzt. Seit vielen Jahren arbeitet er als freiberuflicher Gutachter und erstellt naturschutzfachliche Gutachten, führt Kartierungen durch und wird gerne für verschiedenste Einrichtungen als Berater engagiert. Seit einigen Jahren ist er auch regelmäßig Experte in den SWR Sendungen Kaffee oder Tee und ARD Buffet. In Karlsruhe hat er mit den alten, vom Aussterben bedrohten Haus- und Nutztierrassen naturschutzfachliche Landschaftspflege betrieben.

Seit 2015 gehen wir gemeinsam unseren Weg in Leibertingen und sind mit unseren vierbeinigen Begleitern auf den Distelhummelhof (DHH) gezogen. Leider war der erste Standort nicht von Dauer, so dass wir im Jahr 2022 einen neuen Standort suchen mussten.

Im Spätsommer 2022 haben wir glücklicherweise einen neuen Mitstreiter in der Stiftung Naturschutz gefunden, die es uns ermöglicht hat schon im November auf den neuen Hof umzuziehen.

Viele Ideen haben wir so schon umgesetzt und es kommen immer wieder neue dazu.

Wir arbeiten weiter daran, die Ideale und Inhalte zu leben, und dass dies alles hier am neuen Distelhummelhof entstehen kann.